Das Programmheft zum Download (PDF)

Zur Übersicht

Vortrag

AlCunnect - Ein innovativer Bimetallverbund aus Aluminium und Kupfer

Mittwoch (18.04.2018)
14:00 - 14:20 Uhr

14:00 - 14:20 Uhr

AlCunnect ist ein innovativer Bimetallverbund aus Aluminium und Kupfer für verschiedenste elektrische und thermische Anwendungen.

 

AlCunnect eignet sich besonders als Interface-Material zwischen kupfer- und aluminiumbasierten elektrischen Leitern. Durch die Substitution von Kupfer durch Aluminium im Leiterverbund wird bei vergleichbarer elektrischer Leitfähigkeit das Gesamtgewicht um ca. 50 % reduziert. Als Aluminiumkomponente wird eine Aluminiumlegierung mit einem Reinheitsgrad von 99,5 % verwendet. Die verwendete Kupferkomponente hat eine elektrische Leitfähigkeit von min. 58 MS/m. Mit den aktuell verfügbaren Verbindungskombinationen

• Overlap-Einfach

• Overlap-Mehrfach

• Overlay

• Inlayverbund

ergeben sich eine Vielzahl von Anwendungs- und Einsatzmöglichkeiten.

 

Als Herstellprozess wird die Kombination aus Kaltwalzplattieren und anschließender thermischer Behandlung zur Erzielung einer definierten, mechanisch stabilen, intermetallischen Phase beschrieben.

 

Ein optionaler Korrosionsschutz wird in seinem Aufbau beschrieben und die Ergebnisse seiner Erprobung dargestellt.

Sprecher/Referent:
Daniel Schindler
DODUCO Contacts and Refining GmbH
Weitere Autoren/Referenten:
  • Uwe Dreißigacker
    DODUCO Solutions GmbH